Innentür – Modell, Maße, Sicherheit und mehr

Innentüren sind wichtige Bestandteile einer Wohnung und sind quasi das Aushängeschild. Sie spiegeln den Geschmack seiner Bewohner wider. Wohnungstüren gehören mit zur Inneneinrichtung. Unzählig verschiedene Modelle sind auf dem Markt erhältlich, dass kann eine Tür „von der Stange“ sein oder eine Sonderanfertigung. Was gibt es nicht alles an unterschiedlichen Ausführungen in Größe und Materialien! Türblätter oder komplette Türen mit Zarge, so wie ein jeder Kunde Türen braucht, das können Türen aus Holz, aus Glas, Landhaustüren, Brandschutztüren oder CPL Türen sein.

CPL-Türen in unterschiedlichen Größen und Ausführungen

Eine CPL Innentür von tuer-und-zarge.de ist geprägt durch eine sehr strapazierfähige Oberfläche, eine Art von Laminat. Diese besondere Oberfläche besitzt so einige prägende robuste Eigenschaften. Sie sind in unterschiedlichen Designs erhältlich. Eine jede davon ist sehr widerstandsfähig gegenüber Stößen und Kratzern. Diese Art von Tür hat aber noch gute andere Vorteile, sie sind leicht zu reinigen, gegen Flecken unempfindlich, sie sind unempfindlich gegenüber Licht und sie sind hitzeempfindlich. Farbmäßig haben Sie auch die „Qual der Wahl“. CPL Türen gibt es in Weiß, einfachen Unifarben bis hin zu fast nicht zu erkennenden Imitaten aus Holz.

Weitere Arten von Innentüren

Die Auswahl an Innentüren ist grundsätzlich riesig. Unterschiedliche Räume erfordern unterschiedliche Türen. Da sind die Kellertüren, Bandschutztüren, Schallschutztüren, Schiebetüren, Falttüren und Türen für Feuchträume. Gleich für welche Tür Sie sich entscheiden, sollten Sie auch darauf achten, wo der Anschlag ist. Es gibt rechte und linke Türen. So kommt es darauf an wo das Türband ist und in welche Richtung sich die Tür öffnet. Bei einer linken Innentür sind die Bänder links und umgekehrt so bei einer rechten Tür. Eine besondere Art ist die Glastür. Eine Ganzglastür bringt Helligkeit in jeden Raum und auch diese Türen sind in verschieden Designs erhältlich. Türen aus Milchglas, mit Fotomotiven, Strukturglas, Rillenglas, jede einzelne Tür davon sieht edel aus.

Tür

Eleganz hat einen Namen – weiße Innentüren

Sie werden gern als Klassiker angesehen, sie passen einfach immer. Entweder passend zu einer hellen Möbeleinrichtung oder als besonderer Kontrast zu eher dunklen Möbeln. Besonders Landhaustüren in Weiß oder Türen im Bauhausstil sind echte Hingucker. Beachten Sie aber auch an dieser Stelle, dass Weiß nicht gleich Weiß ist, auch diese unterscheiden sich im Aufbau und der Oberflächenart. Auch CPL Türen gibt es in Weiß und als Weißlacktür, edle Designer Türen die ihresgleichen suchen. Jede Art von Tür anstreicht den Charakter Ihrer Wohnung, deshalb wählen Sie diese mit Bedacht und Geschmack aus.

Eine „Sonderform“ – die Falttüren

Diese Art Türen können auch stilvoll aussehen und punkten mit tollen Dekoren und mit Glaseinsätzen. Sie können diese auch in unterschiedlichen Breiten erwerben und die Vorteile liegen klar auf der Hand. Sie sind leicht einzubauen und sie sind platzsparend. Gern können Falttüren leicht erweitert werden. Eine Art Tür, die es sich zu kaufen lohnt.

Weitere Informationen zu diesem Produkt unter:

Tipps zur individuellen Hauseinrichtung

Herein ins traute Heim

admin

Verwandte Beiträge

Read also x